Zum Hauptinhalt gehen

Wie kann ich kundenspezifische Quelltexte in der Cloud nutzen?